backe backe kuchen

Backrezept für Orangenbrot mit frisch gepressten Orangen

ZurückZurück zu BrotrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Orangenbrot

450 g Weizenmehl 550
21 g Frischhefe (1/2 Würfel)
50 ml Milch
100 ml Wasser
150 ml Orangensaft (frisch gepresst)
1 Tl. Zucker
30 g Butter
1/2 Tl. Salz
1 Ei verquirlt
2 Orangen, geriebene Schale (Bio, unbehandelt)
1/2 Zitrone, geriebene Schale (Bio, unbehandelt)

Zubereitung: Orangenbrot

Die Hefe mit dem Zucker verrühren und die handwarme Milch dazugeben. Butter, Mehl, Salz und geriebene Früchteschalen zusammengeben und mit der Hefemischung, dem Orangensaft-Wasser-Gemisch und Ei zu einem festen Teig verarbeiten und diesen tüchtig kneten. Zugedeckt in einer Schüssel während 1 Stunde auf das doppelte Volumen aufgehen lassen. Nochmals gut durchkneten und jetzt in die gewünschte Form bringen. Das Orangenbrot nochrmals auf dem Backblech aufgehen lassen und im auf 220°C vor geheizten Backofen 15 Minuten backen. Danach die Hitze auf 170 °C reduzieren und für 30 Minuten fertigbacken.



ZurückZurück zu BrotrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern