backe backe kuchen

Backrezept für Pizzabrot mit Oliven und Tomaten

ZurückZurück zu BrotrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Pizzabrot

450 g Weizenmehl Type 550
1/2 EL Salz
1 Würfel frische Hefe (42g)
190 ml Wasser, lauwarm
50 g Tomaten, getrocknete und in Öl eingelegte
200 g Oliven, schwarz entkernt
2 El. Rosmarin, frisch gehackt
Pfeffer, schwarz, a.d.M.
5 El. Olivenöl, kaltgepresst

Zubereitung: Pizzabrot

Das Mehl in eine große Schüssel sieben und Salz dazu geben und vermischen. Eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln. Mit ca. 7 EL lauwarmes Wasser verrühren. Etwas Mehl darüber streuen, zugedeckt an einem warmen Ort für ca. 15 Minuten gehen lassen.

Mehl, Hefeansatz, das restliche Wasser verkneten. Etwa 10-15 Minuten kräftig weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Tomaten gut abtropfen lassen, Oliven entsteinen. Beide Zutaten einhacken. Mit Rosmarin und etwas schwarzem Pfeffer unter den
Teig kneten. Klebt er an den Händen, noch etwas Mehl unterkneten. Teig halbieren und zwei runde Laibe mit einem Durchmesser von
40cm und einer Höhe von 4cm formen. Leibe auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben und die Teigoberfläche im Abstand von 2cm rautenförmig einschneiden. Die Laibe zugedeckt noch einmal 20 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 250 °C vorheizen. Brote mit je 1 El. Olivenöl einpinseln und für ca. 40-45 Minuten backen. Die Oberfläche des Pizzabrotes zwischendurch immer wieder mit Olivenöl einpinseln.

Wichtig: Vor dem Anschneiden das "Pizzabrot mit Oliven und Tomaten" völlig erkalten lassen, sonst trocknet es aus.

Tipp: "Pizzabrot mit Oliven und Tomaten" abkühlen lassen, in einem Geschirrtuch (Leinen/Baumwolle-Tuch) wickeln und anschließend in einen Brotkasten aus Holz packen. So bleibt das "Pizzabrot mit Oliven und Tomaten" sehr lange frisch!

Name des Autors: Annette G.

ZurückZurück zu BrotrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern