backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Dickmilchcreme mit Erdbeerpüree

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Creme - Dickmilchcreme

1 Pk. Erdbeeren (TK, 300 g oder frische)
2 Blatt weiße Gelatine
3 Eigelb
2 EL Zucker
1 Pk. Vanillinzucker
2 EL Zitronensaft
abgeriebene Schale 1/2 Zitrone (Bio, unbehandelt)
250 g Dickmilch
1/8 l Schlagsahne
1 El. Puderzucker
frische Erdbeeren zum Garnieren

Zubereitung: Creme - Dickmilchcreme

Die Erdbeeren auftauen lassen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft und -schale schaumig schlagen.

Gelatine tropfnass in ein Töpfchen geben und unter Rühren bei milder Hitze schmelzen, dann unter die Eigelbmasse rühren. Dickmilch ebenfalls unterrühren, die Masse ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Sahne steif schlagen und unter die gelierende Masse heben. Creme bis zum Servieren kalt stellen.

Die aufgetauten Erdbeeren mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren, dabei den Puderzucker dazugeben. Die "Dickmilchcreme" mit den frischen Erdbeeren garnieren, das "Erdbeerpüree" dazu servieren.

Fertig ist die "Dickmilchcreme mit Erdbeerpüree"

Name des Autors: Nicole D.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern