backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Kokoscreme mit Ananaspüree

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Creme - Kokoscreme

1/2 l Milch
200 g Kokosraspel
75 g Zucker
4 Scheibe Gelatine, weiss
3 EL Klarer Kokoslikör
1 Dose Ananas in Scheiben; (a 446 ml)
250 g Schlagsahne
Zitronenmelisse
Kokosraspel
Schokoladenraspel

Zubereitung: Creme - Kokoscreme

Milch, Kokosraspel und Zucker in einen kleinen Topf aufkochen und unter Rühren etwa 10 Minuten köcheln lassen. Gelatine einweichen. Kokosmilch etwas abkühlen lassen, durch ein feines Tuch gießen. Raspel kräftig ausdrücken. Kokoslikör in die Milch geben. Gelatine gut ausdrücken, auflösen und in die Kokosmilch rühren. Zum Gelieren ca. 15 Minuten kühl stellen.

In der Zwischenzeit Ananas mit dem Saft pürieren. Die Sahne steif schlagen, unter die gelierende Kokosmilch ziehen und die "Kokoscreme" in Portionsgläser füllen. Dann die "Kokoscreme" mit einigen Ananasstücken, Zitronenmelisse, Kokos- und Schokoladenraspeln verzieren und mit dem Ananaspüree dazu servieren.

Name des Autors: Annette G.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern