backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Walnusscreme mit Walnuss-Stücken garnieren

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Creme - Walnusscreme

300 g Mascarpone
200 g Walnüsse
1 Glas Milch
1 Tl. Paprikapulver
2 El. Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung: Creme - Walnusscreme

Feingehackte Walnüsse, Milch, Olivenöl und Paprikapulver mit dem Mascarpone zu einer zähflüssigen, glatten Creme verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Walnusscreme einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Die "Walnusscreme" eine halbe Stunde vorm Servieren herausnehmen und mit einigen Walnuss-Stücken garnieren. Die Walnusscreme soll sehr gut zu Rohkost passen.

Name des Autors: Anne-Marie

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern