backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Bananenschaum

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Schaum - Bananenschaum

500 ml Milch
30 g Mondamin
1 Pck. Vanillzucker
2 Eier
65 g Zucker
4 Bananen
30 ml Rum
Abgeriebene Apfelsinenschale

Zubereitung: Schaum - Bananenschaum

Die zwei Eier aufschlagen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Mondamin und Eigelb in etwas Milch verrühren, die übrige Milch mit Zucker und abgeriebener Apfelsinenschale aufkochen. Mondamin hinein rühren, aufkochen lassen und sofort den sehr steif geschlagenen Eischnee unterheben. Die abgezogenen Bananen mit einer Gabel zu glattem Mus zerdrücken, den Rum untermischen und alles unter die Schaum ziehen. Den fertigen Bananenschaum in eine Schale oder besser in Portionsschälchen füllen und nach dem Erkalten mit Sahne garnieren.

Tipp: Der sehr wohlschmeckende "Bananenschaum" erst kurz vor dem Verzehr herstellen, da sich die Bananen leicht verfärben.

Name des Autors: Julia S.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern