backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Sorbet von Kiwis

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Sorbet - Kiwissorbet

150 g Zucker
1/8 l. Wasser
450 g Kiwis = ca. 6 Stück
1 Eiweiss
Saft einer Zitrone
1/4 l. Riesling

Zubereitung: Sorbet - Kiwissorbet

Den Zucker mit dem Wasser kurz aufkochen und erkalten lassen. Die Kiwis schälen und im Mixer pürieren. Die Hälfte durch ein Sieb passieren, wenn man nicht allzu viele Kerne im Kiwi-Sorbet mag. Das Eiweiß schlagen, dann Fruchtmark, Zitronensaft, Weißwein, Eischnee und Zuckersirup gut vermischen und in die Eismaschine geben.

"Sorbet von Kiwis" Serviervariationen:
1. Kiwi-Sorbet Cremig in Gläser spritzen und servieren.
2. Kiwi-Sorbet In Gläser spritzen, fest gefrieren lassen, mit Gewürztraminer übergießen. Das Kiwi-Sorbet wird dann durch den Gewürztraminer abgeschabt und gegessen.
3. Das Kiwi-Sorbet nicht in einer Eismaschine, sondern in einer flachen Schale gefrieren lassen. Dann wie ein Granité mit dem Löffel abschaben, in Gläser füllen und mit trockenem Champagner aufgießen.

Name des Autors: Anne-Marie

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern