backe backe kuchen

Dessert-Rezept für Tiramisu mit Limetten

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Tiramisu I

Tiramisu mit Limetten für 4 Personen

3 Stiele Minze
75 g Zucker
1 unbehantelte Limette (Bio)
500 g Magerquark
250 g Schmand
2 EL Limoncello (italienischer Zitronenlikör),
1 Päck. Vanillin-Zucker
20 kleine runde Orangenkekse

Zubereitung: Tiramisu I

Minzblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Mit 25 g Zucker in einem Mörser zerstoßen, bis der Zucker grün ist. Limette gründlich waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Saft auspressen.

Quark, Schmand, Limettensaft und -schale, Likör, Vanillin-Zucker und 50 g Zucker gut verrühren. Creme, bis auf 4 Teelöffel in 4 Dessertgläser füllen und die Kekse darauf verteilen. Den "Tiramisu mit Limetten" mit Minzzucker bestreuen. Je 1 Teelöffel Creme draufgeben.

Name des Autors: Jan W.

ZurückZurück zu DessertrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern