backe backe kuchen

Backrezept für Kekse mit bunten Zuckerperlen

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Bunte Kekse

Bunte Kekse
250 g Weitenmehl 405
125 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
200 g Puderzucker
3 EL Apfelsaft
bunte Zuckerperlen

Zubereitung: Bunte Kekse

Mehl mit Fett, Zucker und Eiern verkneten. Teig zwei Stunden ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen. Figuren ausstechen. Auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen und die Kekse im vorgeheizten Backofen (Umluft: 180°C/ E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 2-3) ca. 12 Minuten backen. Kekse aus dem Backofen nehmen und erkalten lassen. Apfelsaft mit dem Puderzucker zu einem Guss verarbeiten und die Kekse damit bestreichen. Nun die Kekse mit bunten Zuckerperlen verzieren. Wenn der Zuckerguss hart geworden ist, sind die "Bunten Kekse" fertig.

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern