backe backe kuchen

Backrezept für feine Haferplätzchen mit Mandelhäptchen

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Haferplätzchen

125 g Butter
200 g grobe Haferflocken
1 Ei
100 g Zucker
Salz
20 g Butter
1 El. Zucker
1 El. Honig
40 g Mandeln, gehackt

Zubereitung: Haferplätzchen

Butter erhitzen, Haferflocken hinzufügen, unter Rühren leicht bräunen und abkühlen lassen. Ei mit Zucker und Salz schaumig rühren, Haferflocken unterheben und etwa 30 Minuten quellen lassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen nicht zu dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
Für den Belag Butter schmelzen, Zucker und Honig hinzufügen, aufkochen und Mandeln unterrühren. Mandelmasse auf die Teighäufchen verteilen und die "Feinen Haferplätzchen" in den auf 200°C (Ober/Unterhitze) vorgeheizten Backofen für 10-15 Minuten backen.

Fertig sind die "Feinen Haferplätzchen"

Name des Autors: Michael G.

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern