backe backe kuchen

Backrezept für Kakaoplätzchen mit Johannisbeermarmelade und Kuvertüre

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Kakaoplätzchen

250g Butter
150g Puderzucker
2 Eigelb
200g Weizenmehl (Typ 405)
40g Kakaopulver
1 Prise Salz
1 TL Vanillezucker
1 Zitronenschale abgeriebene (Bio, unbehandelt)
1 Prise gemahlene Nelken
4 EL Johannisbeermarmelade
100g dunkle Kuvertüre

Zubereitung: Kakaoplätzchen

Butter und Puderzucker mit den Handmixer schaumig rühren. Das Eigelb beifügen und weiter schlagen. Mehl, Kakao, Salz, Vanillezucker und Nelkenpulver untermischen. Die Teigmasse in eine Spritztüte füllen und auf das Backpapier je nach Formwunsch geben. In den vorgeheizten Backofen bei 200°C ( Umluft 180°C) ca. 10 Minuten backen. Die Kakaoplätzchen zum Auskühlen auf das Rost legen. Nun die Kakauplätzchen mit Marmelade oder Kuvertüre bestreichen.

Name des Autors: Sabine Ahlers

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern