backe backe kuchen

Backrezept für einfaches Spritzgebäck, aber lecker

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Spritzgebäck II

Spritzgebäck II
200 g Weizenmehl (Type 405)
100 g weiche Butter
80 g Butterschmalz
100 g Zucker
1 Ei
8 EL Milch
10 g Vanillezucker
1 Zitrone, gerieben Schale (Bio, unbehandelt)
100 g Speisestärke

etwas Butterschmalz

Zubereitung: Spritzgebäck II

Weiche Butter, Butterschmalz, Zucker, Ei, und Milch mit Hilfe eines Handrührgerätes schaumig rühren. Vanillezucker und Zitronenschale unterrühren. Mehl und Stärke unterheben und 30 Minuten kalt stellen.

Den Spritzgebäck-Teig in einem Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. S-förmige Kringel auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech spritzen (der Fantasie sind keine Grenzen gesetz). Das Spritzgebäck im vorgeheizten Backofen (190°C Ober/Unterhitze - Umluft 170°C - Gas Stufe 3) für ca. 10 Minuten backen. Das "Spritzgebäck" auskühlen lassen.

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu Kekse / Plätzchen BackrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern