backe backe kuchen

Backrezept für Apfelmuskuchen mit Puderzucker bestreut

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Apfelmuskuchen

Apfelmuskuchen
400 g Weizenmehl (Typ 405)
200 g Zucker
100 g Butter
2 Eier
1/2 Tl. ;Salz
1/2 Tl. Nelken
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Muskat
1 Tl. Zimt
1 Prise Apfelkorn (optional)
1 grosse Tasse Apfelmus
150 g Rosinen
100 g Walnüsse,gehackt

Kastenform

Zubereitung: Apfelmuskuchen

Alle Teigzutaten gut miteinander verrühren und einige Minuten kneten. Dann Apfelmus, Rosinen und Walnüsse daruntermengen. Den Teig in eine ausgebutterte Kastenform geben und den Apfelmuskuchen im Backofen bei 175°C (Ober/Unterhitze) für ca. 1 Std. backen. Dann den Apfelmuskuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen!

Name des Autors: Michael G.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern