backe backe kuchen

Backrezept für Brombeer-Kuchen

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Brombeer-Kuchen vom Blech

Mürbeteig:
5 - 6 Eigelb
350 g Butter
200 g Zucker
500 g Mehl (550er)

Für den Belag:
5 - 6 Eiweiß
200 g Zucker
600 g Brombeeren

Backblech

Zubereitung: Brombeer-Kuchen vom Blech

Zutaten für den Mürbteig mit dem Knethaken zu einem mürben Teig kneten, anschließend kalt stellen. Nach ca. 20 Minuten den Teig auf ein Backblech geben und bei ca. 170°C für 15 Minuten vorbacken (je nach Backofen).

In der Zwischenzeit das Eiweiß mit dem Zucker zu Schnee schlagen und die Brombeeren unterheben. Diese Masse nun auf dem vorgebackenen Boden verteilen und für weitere 10 bis 15 Minuten Brombeer-Kuchen bei 170°C fertig backen.

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern