backe backe kuchen

Backrezept für Crepe Grundrezept

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Crepe Grundrezept

250 g Weizenmehl (Type 405)
Salz
2 Eier
200 ml Milch
250 ml Wasser oder Bouillon
50 g Butter

Zubereitung: Crepe Grundrezept

Mehl, Salz, Eier in die Schüssel geben, verrühren und nach und nach Flüssigkeit und zerlassene Butter zufügen. Den Teig mit einem kleinen Saucenlöffel, Fassungsvermögen ca. 4 Esslöffel, in die heiße Pfanne geben. Den Teig durch vorsichtiges Schwenken gleichmäßig verteilen. Die Crepe bei mäßiger Temperatur backen, sie sollte nicht zu dunkel werden. Sobald sich die Ränder von der Pfanne lösen, kann die "Crepe" mit einer Palette oder ähnliches. gewendet werden. Fertige "Crepes" bis zum Füllen warm stellen.

Name des Autors: Sabiene Ahlers

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern