backe backe kuchen

Backrezept für Duftkuchen (Omas Rezept)

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Duftkuchen

300 g Weizenmehl (Type 405)
21 g frische Hefe (1/2 Würfel)
125 ml Milch
1 Ei
40 g Butter
60 g Zucker
1 Prise Salz
Fett und Semmelmehl für die Form
8 - 10 Birnen
300 ml Wasser
3 Zimtstangen
etwas Zucker
etwas Speisestärke
1 Pck. Vanillesaucenpulver
500 ml Milch
Zucker

Zubereitung: Duftkuchen

Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. Eine Kochpuddingform gut einfetten und mit Semmelmehl bestreuen. Hefeteig einfallen und 30 Minuten gehen lassen.

Form fest verschließen, im Wasserbad ca. 40 Minuten garen.

In der Zwischenzeit Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Mit Wasser, Zimtstangen und Zucker auf 3 ankochen, auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 dünsten. Wenn die Birnen weich sind, vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen, und den Birnensaft mit etwas Speisestärke andicken.

Aus Milch, Vanillesaucenpulver und Zucker eine Vanillesauce bereiten. Den fertigen "Duftkuchen" aus der Form stürzen, dazu das Birnenkompott und die Vanillesauce reichen. Alles wird heiß gegessen.

Name des Autors: Meike Brockmann

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern