backe backe kuchen

Backrezept für Eierlikörkuchen

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Eierlikörkuchen

125 g Weizenmehl (Type 405)
5 Eier
250 g Puderzucker
250 ml Öl
250 ml Eierlikör
125 g Speisestärke
1 Pck. Backpulver
2 Pck. Vanillin-Zucker

Zubereitung: Eierlikörkuchen

Eier, Puderzucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Weizenmehl (Type 405), Mondamin und Backpulver kurz unterrühren. Zum Schluss Öl und Eierlikör in den Teig rühren. Eine Napfkuchenform gut ausfetten, den Teig einfüllen und den "Eierlikörkuchen" im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 170°C - Gas Stufe 3) für ca. 30-40 Minuten backen. Fertig ist der "Eierlikörkuchen"!

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern