backe backe kuchen

Backrezept für Eischwerkuchen - fr. Quatre Quarts

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Eischwerkuchen

4 Eier
Zucker (*)
Butter (*)
Weizenmehl (Type 405) (*)
1/2 Pck. Puddingpulver
Zitronenschale

(*)Alle 4 Hauptbestandteile wiegen soviel wie die 4 Eier

Kastenform 30 cm
Semmelbrösel

Zubereitung: Eischwerkuchen

(*)Also Eier wiegen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Butter schaumig rühren. Mehl/Puddingpulver und Eischnee abwechselnd unterziehen. Kastenform gut schmieren und mit Bröseln ausstreuen. Den "Eischwerkuchen" im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 180°C - Gas Stufe 3) für ca. 35-40 Minuten backen. Garprobe mit einer Stricknadel machen.

Tipp: "Eischwerkuchen" kann mit kandierten Früchten und Nüssen verfeinert werden!

Name des Autors: Mellanie

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern