backe backe kuchen

Backrezept für Englischer Kuchen

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Englischer Kuchen

500 g Weizenmehl (Type 405)
250 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
Ger. Zitronenschale (Bio, unbehandelt)
250 ml Milch
1 Pck. + 1 gestr. TL Backpulver
200 g Sultaninen
100 g Zitronat
50 g Orangeat
50 g Gehackte Mandeln

Zubereitung: Englischer Kuchen

Aus dem Fett, Zucker, Eiern, der geriebenen Zitronenschale, dem Mehl und der Milch einen Rührteig herstellen. Zum Schluss das mit etwas Mehl vermischte Backpulver untermengen. Die vorbereiteten Früchte in Mehl wälzen und mit den Mandeln über den Teig geben. Den Teig in eine gefettete Backform füllen und den "Englischen Kuchen" im vorgeheizten Backofen bei (175°C Ober/Unterhitze - Umluft 160°C - Gas Stufe 2) für ca. 80 Minuten backen. Fertig ist der "Englischer Kuchen"!

Name des Autors: Nicole D.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern