backe backe kuchen

Backrezept für Erdbeer-Frucht-Kuchen mit Mascarponecreme

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Erdbeer-Frucht-Kuchen

Erdbeer-Frucht-Kuchen
Biskuit-Boden:
50 g Weizenmehl (Type 405)
15 g Speisestärke
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
2 Eier (Bio, wegen Geschmack)
50 g Zucker

Mascarponecreme:
125 g Mascarpone
125 g Magerquark
100 g Schlagsahnhe
50 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker

Belag:
1 Pck. Tortenguss, Ananas- oder Erdbeergeschmack
600 g Erdbeeren
5 Scheiben Ananas
1 kl. Dose Birnen
1 Prise Salz

Springform 26 cm

Zubereitung: Erdbeer-Frucht-Kuchen

Biskuit-Boden:
Eier trennen, dass Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, dabei den Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. Das Eigelb einzeln drunter schlagen. Das Mehl mit der Stärke und Backpulver drauf sieben und unterheben. Den Biskuit-Teig in eine gefettet Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 180°C - Gas Stufe 3) für ca. 12 Minuten backen. WICHTIG: Den Biskuit in der Form auskühlen lassen und nicht raus nehmen!

Tortenguss nach Anleitung zubereiten und auskühlen lassen.

Mascarponecreme:
Mascarpone, Magerquark, Zucker, und Vanillezucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.

Die Mascarponecreme auf den erkalteten Biskuit-Boden, (der in der Form bleibt!) streichen. Und für 1 1/2 Stunden kalt stellen.

Erdbeeren waschen, halbieren. Die Ananasscheiben ebenfalls halbieren. Die Birnen abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Für den Birnen-Ananas-Rand, die Birnenscheiben als Rand in die Springform legen, dann die Ananashälften auf die Birnen legen. Anschließend die Erdbeeren in der Mitte des Kuchens verteilen. Den erkalteten Tortenguss über die Früchte gießen. Nun den "Erdbeer-Frucht-Kuchen" über Nacht in den Kühlschrank stellen, bis der Tortenguss fest ist.

Mit einem Messer den "Erdbeer-Frucht-Kuchen" vorsichtig von der Springform lösen, öffnen und servieren!

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern