backe backe kuchen

Backrezept für Mandarinenkuchen

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Mandarinenkuchen

300 g Weizenmehl (Type 405)
4 Eier (Bio, wegen dem Geschmack)
250 g Butter
250 g Zucker
200 g gemahlene Haselnüsse
2 Dose Mandarinen
1 Pck. Backpulver

Springform 26cm

Zubereitung: Mandarinenkuchen

Butter und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier dazugeben und dann die gemahlenen Haselnüsse untermengen. Danach das gesiebte Mehl und das Backpulver dazugeben. Die Mandarinen abtropfen lassen und untermischen. Wenn der Mandarinenkuchen-Teig zu fest ist, etwas Saft der Mandarinen dazugeben. Im vorgeheizten Backofen bei (180°C Ober/Unterhitze - Umluft 160°C - Gas Stufe 2) ca. 60 Minuten backen. Den Mandarinenkuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen und fertig!

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern