backe backe kuchen

Backrezept für Mandelbaiserschnitten

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Mandelbaiserschnitten vom Blech

Mandelbaiserschnitten vom Blech
Für den Teig:
50 g Weizenmehl (Type 405)
250 g weiße, gemahlene Mandeln
150 g Zucker (1)
7 Eiweiß
50g Zucker (2)

Für die Creme:
2 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
750 ml Milch
125 g Zucker
150 g Butter
1 Vanilleschote

Außerdem:
1 EL Puderzucker
1 TL Kakaopulver
geraspelte Schokolade zum bestreuen
geschälte Mandeln zum Garnieren

Zubereitung: Mandelbaiserschnitten vom Blech

Für den Teig:
Mandeln und Zucker (1) in einer Schüssel vermischen.

Die Eiweiße in einer zweiten Schüssel steif schlagen. Den restlichen Zucker (2) einrieseln lassen und so lange schlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Die Mandel-Zucker-Mischung und das gesiebte Mehl vorsichtig unter den Eischnee ziehen.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei (175°C Ober/Unterhitze - Umluft 160°C - Gas Stufe 2) für ca. 20 Minuten backen.

Für die Creme:
Das Puddingpulver mit 250 ml Milch in einer Schüssel glatt rühren. Die restliche Milch mit dem Zucker in einem Topf geben und zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver mit dem Schneebesen in die Milch einrühren und einmal aufkochen lassen. Den Pudding vom Herd nehmen und unter mehrmaliges Rühren erkalten lassen.

Die Butter mit dem ausgeschabten Vanillemark in einer Schüssel schaumig schlagen. Den kalten Pudding esslöffelweise unterrühren.

Den Mandelboden aus dem Backofen nehmen, einmal waagerecht halbieren. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem eckigen Tortenrand umschließen. Die Puddingcreme einfüllen, glattstreichen, mit den zweiten Boden abdecken und im Kühlschrank mindestens drei Stunden auskühlen lassen.

Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen, den Tortenrand entfernen. Den Puderzucker mit Kakaopulver vermischen und den Kuchen damit bestäuben. In Schnitten teilen und jede Schnitte mit geraspelter Schokolade bestreuen, mit je einer geschälten Mandel garnieren.

Die Mandelbaiserschnitten bis zum Verzehr kühl aufbewahren!

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern