backe backe kuchen

Backrezept für Preiselbeerkuchen mit Sahne

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Preiselbeerkuchen

200 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Butter
125 g Zucker
4 Eier, getrennt
2 EL Kakao
2 TL Backpulver
2 Pck. Sahne
1 1/2 Pck. (TK) Wild-Preiselbeeren
6 Gelatineblätter

Springform

Zubereitung: Preiselbeerkuchen

Aus den Haselnüssen, dem Zucker, dem Butter, dem Kakao, dem Backpulver und den Eigelb einen Rührteig herstellen. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Den Teig in einer Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 180°C - Gas Stufe 3) für ca. 25 Minuten backen.

Die Gelatine auflösen und unter die Preiselbeeren mischen, dann das Ganze auf den ausgekühlten Kuchen geben und mit der steif geschlagenen Sahne bedecken.

Name des Autors: Annette G.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern