backe backe kuchen

Backrezept für Schokoladenbrezel

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Schokoladenbrezel

125 g Weizenmehl (Type 405)
90 g Butter
50 g gemahlene Haselnüsse
2 EL Zucker
Schokoladenkuvertüre

Zubereitung: Schokoladenbrezel

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend den Teig zu einer dicken Wurst ausrollen. Davon etwa 5 Zentimeter große Stücke abschneiden, diese zu dünneren Würstchen ausrollen und zu Brezeln formen.

Die "Schokoladenbrezel" im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 180°C - Gas Stufe 3) für ca. 15-20 Minuten backen. Dann die geschmolzene Kuvertüre auf die abgekühlten "Schokoladenbrezel" pinseln.

Name des Autors: Michael G.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern