backe backe kuchen

Backrezept für Traubenkuchen mit Streuseln

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Traubenkuchen III

750 g Weizenmehl (Type 405)
100 g Sonnenblumenkerne
1200 g Blaue Trauben
Fett, zum Einfetten
300 g Zucker
2 Eigelb
1 Prise Salz
500 g Butter

Puderzucker, zum Bestreuen
Schlagsahne, zum Garnieren

Zubereitung: Traubenkuchen III

Sonnenblumenkerne goldbraun rösten und anschließend fein hacken.

Die Trauben heiß waschen, entkernen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Das Mehl in eine Schale geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Zucker, die Eigelb und etwas Salz hineingeben. Butter in Flocken an den Rand setzen. Zutaten zu Streuseln verkneten. Hälfte der Streusel auf das Backblech verteilen, andrücken.

Nacheinander Sonnenblumenkerne, Trauben und restliche Streusel darauf verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei (200°C Ober/Unterhitze - Umluft 180°C - Gas Stufe 3) für ca. 35 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagsahne servieren.

Name des Autors: Annette G.

ZurückZurück zu KuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern