backe backe kuchen

Rezept für Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

ZurückZurück zu MarmeladenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

2 kg Erdbeeren, sehr reif
2 kg Gelierzucker
2 Holunderblütendolden

Zubereitung: Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

Die Erdbeeren waschen, auf Küchenpapier trocknen lassen, entstielen und in Viertel schneiden. Die Erdbeeren mit dem Gelierzucker vermischen und in einem passenden Kochtopf unter Rühren zum Kochen bringen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen und abschäumen. Inzwischen sauber gewaschene Gläser vorwärmen. Die abgezupften Holunderblüten auf die Gläser verteilen und die Erdbeermarmelade heiss einfüllen. Sofort verschliessen.

Tipp: Die Marmelade an einem dunklen nicht zu warmen Ort (4-12°C, über einen kurzen Zeitraum, kann mal im Sommer vorkommen, bis 15°C) lagern.

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu MarmeladenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern