backe backe kuchen

Backrezept für Granduro Muffins

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Granduro Muffins

200 g Weizenmehl 405
150 g Granduro-Käse, zerdrückt
1 Roter Paprika, sehr kleingehackt
2 Eier
1 Tl. Backpulver
Prise Salz
2 Prisen Pfeffer
50 ml Milch
3 El. Butter; geschmolzen

8 Backförmchen, eingefettet

Zubereitung: Granduro Muffins

Das Mehl mit dem Backpulver durch ein Sieb in eine Schüssel sieben. Den Granduro und den Paprika unter das Mehl mengen. Eier, Milch und geschmolzene Butter verquirlen und unter das Mehlgemisch rühren. Nötigenfalls mehr Milch hinzufügen. Die Backförmchen bis kurz unter den Rand füllen. Die Granduro Muffins in einen vorgeheizten Backofen stellen und bei 175°C in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Name des Autors: Sabine Ahlers

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern