backe backe kuchen

Backrezept für Schokoladen-Muffins

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Schokoladen-Muffins

Für 12 Schokoladen-Muffins:

Zutaten: 250 g Mehl
2,5 TL Backpulver
0,5 TL Natron
75 g Schokotröpfchen
1 Ei
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 ml Buttermilch oder Milch

Zubereitung: Schokoladen-Muffins

Feuchte und trockenen Zutaten getrennt voneinander verrühren, dann alles (kurz) zusammen verrühren. Den Teig in die Form füllen und die Schokoladen-Muffins bei 160 Grad Celsius (Umluft) 20-25 Minuten abbacken. Dann die Schokoladen-Muffins 5 Minuten ruhen lassen, dann aus der Form lösen und abkühlen lasen. Evtl. dekorieren.
Variationsmöglichkeiten sind Schokopulver und -streusel anstatt Schokotropfen!



ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern