backe backe kuchen

Backrezept für Zitronenmuffins mit Zitronenglasur

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Zitronenmuffins

Zitronenmuffins
250g Weizenmehl (Typ 405)
200ml Milch (frische)
100ml Joghurt
80ml Sonnenblumenöl
80g Zucker
2 Zitronen, davon Saft und geriebene Schale, (Bio, unbehandelt)
2 Ei (Bio, wegen den Geschmack)
1 Packung Backpulver
1/2 Packung Natron

etwas Puderzucker für die Glasur
etwas Zitronensaft für die Glasur

Zubereitung: Zitronenmuffins

Die Zitronenschale, mit dem Mehl, dem Backpulver, dem Zucker und dem Natron vermischen. Den Saft der Zitronen und die restlichen Zutaten anschließend hinzugeben, das Ganze mit einem Handrührgerätordentlich durchmengen und in die Muffinformen geben.
Die Zitronenmuffins bei 190°C ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp: Wer möchte, den Puderzucker mit Zitronensaft zu einem dicken Guß verrühren und noch über die warmen Zitronenmuffins geben und abkühlen lassen!

Fertig sind die Zitronenmuffins!

Name des Autors: Agata W.

ZurückZurück zu MuffinrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern