backe backe kuchen

Backrezept für Schifferknoten

ZurückZurück zu SchmalzkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Schifferknoten

Schifferknoten-Teig

500 g zimmerwarmes Mehl,
40 g Hefe,
50 g Zucker,
knapp 1/8 I lauwarme Milch,
3 Eier,
60 g Butter oder Margarine,
2 cl Rum,
1 kräftige Prise Salz,
1 Päckchen Vanillezucker,
Mehl zum Ausrollen, Pflanzenfett zum
Frittieren,
3-4 Eßl. Puderzucker.

Zubereitung: Schifferknoten

In das Mehl eine Mulde drücken. Mit zerbröselter Hefe, etwas Zucker, etwas Milch und wenig Mehl vom Rand zum Vorteig verrühren. 15 Minuten gehen lassen. Mit übrigen Zutaten weiter schlagen, den Teig 20-30 Minuten gehen lassen, durchkneten und auf bemehlter Fläche dick ausrollen.
Streifen von 15 mal 2 cm schneiden, Knoten daraus schlingen und erneut 10 Minuten gehen lassen. Dann die Schifferknoten im 180° heißen Fett ausbacken, abfetten lassen und mit Puderzucker bestäuben.



ZurückZurück zu SchmalzkuchenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern