backe backe kuchen

Backrezept für Apfel-Wein-Torte mit Kiwis

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Apfel-Wein-Torte

Apfel-Wein-Torte mit Kiwis:

20 g Butter. 1 Prise Salz,
20 g Zucker
1 Ei,
1 Eßl. Rum.
40 g Mehl,
1 Messerspitze Backpulver,
20 g Kokosraspeln,
Butter zum Einfetten,
Semmelbrösel zum Ausstreuen,
3 Blatt weiße Gelatine,
2 Eßl. Zitronensaft.
1 Teel. Honig.
1/8l trockener Rosewein.
2 säuerliche Äpfel.
1/8 l süße Sahne.
1/2 Päckchen Vanillezucker.
1-2 Kiwis.

Zubereitung: Apfel-Wein-Torte

Butter mit Salz, Zucker, Ei und Rum schaumig schlagen. Nun das Mehl mit Backpulver gemischt darüber sieben, die Kokosraspeln zufügen und alles gründlich unterrühren. Eine Kleintortenbodenform (Durchmesser 16 cm) einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen, glattstreichen und im 180 bis 200° (Gas Stufe 2-3) heißen Backofen in 20-25 Minuten goldbraun backen. Auf einen Kuchendraht stürzen und auskühlen lassen.
Für die Füllung die Gelatine nach Packungsaufschrift ein-weichen und quellen lassen. Zitronensaft mit Honig unter Rühren erwärmen, bis sich der Honig vollständig gelöst hat. Vom Herd nehmen und den Wein untermischen, Die Gelatine dann nach Aufschrift auflösen, in den Wein mischen und zum Gelieren kühl stellen.
Die Äpfel schälen, auf der groben Rohkostreibe in Streifen raspeln und im Augenblick des Gelierens unter das Weingelee mischen. Nun erneut einige Minuten kühlen, bis die Masse wieder beginnt, fest zu werden.
Den Springformrand um den Boden schließen, das Apfelgelee auf dem Tortenboden glatt verstreichen, die Torte kühlen und endgültig schnittfest werden lassen.
Die Sahne mit Vanillezucker steifschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Die Kiwis schälen und in gleichmäßige Scheiben oder Stückchen schneiden. Die Apfel-Wein-Torte mit Kiwis mit Sahnespiralen bespritzen und diese mit Kiwis dekorieren. Dann sofort servieren.



ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern