backe backe kuchen

Backrezept für Erfrischende Obsttorte

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Obsttorte

125 g Weizenvollkornmehl
100g gemahlene Mandeln
40g Honig
1 Prise Salz
100g Sanella
1 Eigelb
1 EL Crème fraîche
4 EL Zitronengelee
1 TL Rosenwasser
2 EL Himbeergeist
3 Nektarinen oder Pfirsiche
2 Kiwis
200 g Himbeeren oder Erdbeeren
Weisswein
1/2 P Tortenguss, klar
1 EL Ahornsirup
geröstete Mandelblättchen

Springform (24 cm)

Zubereitung: Obsttorte

Das Mehl mit 50 g gemahlenen Mandeln, Honig, Salz, Backfett, Eigelb und Crème fraîche zu einem Knetteig verarbeiten. Mindest. 1 Std. kühl stellen. Den Teig ausrollen, den Boden einer Springform so damit auslegen, dass der einen fingerbreiten Rand bildet. Mit einer Gabel
mehrmals einstechen. Im vor geheizten Backofen bei 200°C (E) oder Stufe 3 (G) 10 Min. backen.
In der Zwischenzeit die restlichen Mandeln mit 2 El. Zitronengelee, Rosenwasser und dem Himbeergeist verrühren und auf den abgekühlten Tortenboden streichen. Die Nektarinen oder Pfirsiche überbrühen, abziehen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Das Obst zusammen mit den Himbeeren oder Erdbeeren beliebig auf dem Tortenboden anordnen. 2 El. Zitronengelee und dem Weißwein auf 1/8 l. Auffüllen, mit dem Tortenguss und dem Ahornsirup verrühren. Nach Anweisung einen Tortenguss bereiten und die Früchte damit überziehen. Den äußeren Obsttortenrand mit erwärmtem Zitronengelee bepinseln und mit gerösteten Mandelblättchen verzieren.

Fertig ist die Erfrischende Obsttorte!

Name des Autors: Susanne Klein

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern