backe backe kuchen

Backrezept für kubanische Reistorte

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Reistorte

kubanische Reistorte:

250g Mehl
125g Butter oder Margarine
70g Zucker
1 Eigelb

für die Füllung:
150g Reis
3/4 l Milch
1 Prise Salz
Mark einer Vanilleschote
40g Butter
2 Eigelb
100g Zucker einige Bittermandeln, geschält u. gehackt
100g kandiete Früchte od. Kokosraspeln
2 EL Rum
3 Eiweiß

außerdem:
Aprikosenmarmelade
Puderzucker
Kokosraspeln
etwas Wasser

Zubereitung: Reistorte

Aus den erstgenannten Zutaten einen Knetteig herstellen und 30 Min. kühl stellen. Danach in eine gefettete Springform drücken.

Backzeit: 30 Min. bei 180° - 200° hellgelb backen.

Gewaschenen Reis mit Milch, Vanillemark und Salz körnig weich dünsten. Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Mandeln und abgekühlten Reis zufügen. Früchte grob hacken, mit Rum mischen und zugeben. Den Tortenboden in der Form mit Marmelade bestreichen. Die Reismasse einfüllen.

Backzeit: ca. 20 Min. bei 180° - 200° goldbraun backen

Name des Autors: Brigitte

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern