backe backe kuchen

Backrezept für Stachelbeer-Blätterteigtorte

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Stachelbeer-Blätterteigtorte

Für ca. 16 Stachelbeer-Blätterteigtorte-Stücke

4 TK-Blätterteig-Quadrate
700 g Stachelbeeren
100 g Marzipanmasse
Puderzucker
3 EL Zucker
1 Päckchen klarer Tortenguss
150 g Frischkäse
4 EL Sahne
1 TL Zimt
20 g gehackte Haselnüsse

Springorm

Zubereitung: Stachelbeer-Blätterteigtorte

Backofen auf 200°C vorheizen. Teigquardrate überlappend zu einem QUadrat legen, dabei Ränder mit Wasser bestreichen, andrücken. In mit Backpapier ausgelete Springorm legen, überstehende Ekcne abschneiden. Zeig mehrmals einstechen. Beeren putzen, abbrausen, trockentupfen, auflegen. ca. 20 Minuten backen.

Marzipan auf Puderzucker ausrollen, Steifen ausrädeln, gitterförmig auflegen, 10 Minuten backen. 250 ml Wasser, 2 EL Zucker, Tortenguss aufkoche, aufgießen, Frischköse, Sahne, 1 EL Zucker, Zimt verrühren, auf den Rand spritzen. Die Stachelbeer-Blätterteigtorte mit gerösteten Nüssen bestreuen. Fertig ist die Stachelbeer-Blätterteigtorte!

Name des Autors: Jan W.

ZurückZurück zu TortenrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern