backe backe kuchen

Backrezept für Brüsseler Waffeln

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Brüsseler Waffeln

250 g Butter
6 Eier
250 g Weizenmehl 405
125 g Creme fraîche, lauwarm
1/2 TL Salz
100 g Puderzucker
1 Pk. Vanillinzucker

Waffeleisen

Zubereitung: Brüsseler Waffeln

Butter cremig rühren. Eier im warmen Wasserbad schaumig schlagen und abwechselnd mit dem Mehl in die Butter rühren. Mit Creme fraîche und Salz verrühren.
Dann werden die "Brüsseler Waffeln", Portionsweise, bei mittlerer Temperatur, mit dem Waffeleisen, goldgelb gebacken. Puderzucker mit Vanillinzucker vermischen und die frisch gebackenen "BrüsselerWaffeln" gut damit bestreuen.

Tipp: Zu den "Brüsseler Waffeln" passen Erdbeer-, Orangen- oder Kirschsauce und Schlagsahne.

Name des Autors: Sabiene Ahlers

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern