backe backe kuchen

Backrezept für Marmorwaffeln

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Marmorwaffeln

200 g Weizenmehl (Type 405)
50 g Butter
2 Eier
3/8 l Milch
2 TL Backpulver
Salz
2 EL Tomatenmark
1/2 TL Paprika, edelsüß
1 Prise Oregano

Zubereitung: Marmorwaffeln

Butter und Eier miteinander verrühren. Milch und mit dem Backpulver vermischtes Mehl abwechselnd hinzugeben. Hälfte des Teigs in einer zweiten Schüssel mit dem Tomatenmark, dem Paprikapulver und dem Oreagno vermischen. Diesen Teig behutsam in spiralförmigen Bewegungen in den hellen Teig gießen. Nicht durchrühren. "Marmorwaffeln" nur so dunkel backen, daß die Marmorierung sichtbar ist. Fertig sind die "Marmorwaffeln"!

Name des Autors: Annette G.

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern