backe backe kuchen

Backrezept für Nusswaffeln mit Fruchtpüree und Sahne

ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Nusswaffeln

Für ca. 6 Nusswafeln
150g Weizenmehl (Typ 550)
75 g Walnuss- oder Haselnusskerne
125 ml Milch, sehr heiß
200g Butter
75g Zucker
1 Packung Vanillezucker
Prise Salz
3 Eier (Bio, wegen geschmack)
1 TL Backpulver
1 EL Rum (optional)

etwas Öl für das Waffeleisen

Beilage:
Puderzucker
Marmelade
Sahne

Zubereitung: Nusswaffeln

Nüsse reiben, mit der heißen Milch übergießen und 10 Min. quellen lassen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier hinzufügen und kurz unterrühren. Weizenmehl (Type 405) mit Backpulver sieben, mit den Nüssen und mit Rum unterrühren. Waffeleisen auf Mittelhitze vorheizen. Dann werden die "Nusswafeln" bei mittlerer Temperatur, mit dem Waffeleisen, goldgelb gebacken.

Tipp: Die Nusswafeln mit Fruchtpüree, Marmelade, Puderzucker oder Sahne servieren.



ZurückZurück zu WaffelrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern