backe backe kuchen

Backrezept für Fruchtstangen

ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Fruchtstangen - Spritzgebäck

Für ca. 30 Fruchtstangen - Weihnachtsgebäck - Spritzgebäck
200g Marzipan-Rohmasse
200g Weizenmehl (Typ 405)
180g Butter
1 Ei (Bio, wegen dem Geschmack)
1 Btl. Vanille-Back
100g Zucker
100g Speisestärke
1 Glas Gelee (Rote Johanisbeere oder Himbeere)
50g Zartbitterkuvertüre Chips
Backpapier

Zubereitung: Fruchtstangen - Spritzgebäck

Marzipan und Butter in kleine Stücke schneiden, mit dem Zucker und dem Vanilleback verkneten. Das Mehl mit der Speisestärke mischen und Löffelweise einkneten und zu einem glatten Teig verkneten. Den Fruchtstangen Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und 5cm lange Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft: 160°C/ E-Herd: 180°C/ Gas: Stufe 3) ca. 10-12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gele für die Fruchtstangen kurz erwärmen und je zwei Stangen damit verkleben. Die Fruchtstangen wieder auskühlen lassen. Die Kuvertüre schmelzen und die Fruchtstangen damit verzieren.

Name des Autors: Agata W

ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern