backe backe kuchen

Backrezept für Stollen - Quarkstollen

ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern 

Zutaten: Stollen - Quarkstollen

Stollen - Quarkstollen - Weihnachtsgebäck:
150g Butter
150g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
3 Eier
125g Orangeat
50g Zitronat
Orangensaft (frischgepresst)
Zitronensaft (frischgepresst)
250g Quark
600g Weizenmehl (Typ 405)
1 Pck. Backpulver
125g Rosinen

Semmelbrösel

Zum bestreichen
50g Butter
Puderzucker

Zubereitung: Stollen - Quarkstollen

Butter, Zucker und Vanillezucker werden schaumig gerührt, nach und nach die Eier zugeben. Feigehacktes Orangeat, Zitronat, Orangensaft und Zitronensaft hineinrühren. Dann kommt der Quark und durch ein Sieb gestrichene Backpulver und Mehl dazu. Es muß alles gut durchderührt und verknetet werden, um einen festen Teig zu erhalten. Die gebrühten Rosinen wälzt man in etwas Mehl und arbeitet sie zum Schluss in den Teig ein. Nun formt man den Quarkstollen, legt ihn auf ein gefettes mit Semmelbrösel bestreutes Blech und backt ihn bei mittlerer Hitze (150 Grad) ca. 60-70 Min (je nach Backofen).
Der Quarkstollen wird noch warm mit zerlassener Butter bestrichen und mit Puderzucker bestäubt.

Name des Autors: Sabine Ahlers

ZurückZurück zu WeihnachtsrezepteDruckenRezept DruckenSpeichernRezept Speichern